Technische Daten

Fiat Ulysse 2.2 JTD (seit 2002) II

Aufbauart
Kombi
Produkt.-Zeitraum
seit 09/2002
Preis
27.500,– € bis 38.950,– €
Kraftstoff
Diesel
Leistung
94 kW bis 125 kW
128 PS bis 170 PS
HSN
4136
TSN
547, AJV

Fiat Fiat Ulysse 2.2 JTD (seit 2002) II Tests

Fiat Ulysse II

Galerie (24 Fotos)

Stärken
guter Motor
Sehr viel Platz
Platzangebot
Großer Tank
Effizient
Schwächen
Mangelhafte Verarbeitung
anfällig für Schäden

Fahrberichte für Fiat Ulysse 2.2 JTD (seit 2002) II

Fahrberichte zu Fiat Ulysse abonnieren: per RSS-Feed per E-Mail
  • (60) mamboman2 vor 5 Jahren
    Fiat Ulysse 2.2 JTD (seit 2002) II Admiral

    Wir haben von einem befreundeten Autohändler mal als Familienkutsche den Fiat Ulysse empfohlen bekommen und so auch direkt die Möglichkeit zur Probefahrt gehabt. Zunächst habe ich, als fanatischer Audifahrer, den Wagen mehr oder weniger aus Solidarität besichtigt. Nach der Fahrt bin ich zwar auch nicht zum energischen Käufer mutiert, jedoch hat sich die Qualität des Wagens wesentlich besser offenbahrt als zunächst befürchtet. Es hadelt sich hier um einen Van, was die Designfindung natürlich um einiges schwieriger macht, als bei einem von Natur aus schon stromlinienförmigen Sportcoupé. Und obwohl ein Traumdesign so schon von vornherein ausgeschlossen war hat man sich doch ganz gut geschlagen und ein ansprechendes Fahrzeug entworfen. Seine tecdhnischen Highlights liegen insbesondere in der Variablitiät , als auch in dem sicheren Fahrverhalten. Nachteile sind die ungewohnte, aber notwendige Unübersichtlichtlichkeit (größenbedingt) . Die Verarbeitung ist auf neuerem Standard, jedoch haben die Innenraummaterialien teilweise einen recht unangenehmen Griff. Der 2,2l Diesel ist das aktuelle Spitzenmodell, spritzig und mit 7,5l im Schnitt angemessen effizient. Die Ausstattungslinie Admiral bietet fast alles, was man an Luxusdetails benötigt. Nur die Scheinwerferreinigungsanlage habe ich noch draufgesattelt. Was die Langlebigkeit des Wagens angeht kann ich noch nicht soviel sagen, jedoch habe ich in den einschlägigen Zeitschriften noch keine Katastrophenmeldungen vernehmen können!

    mamboman2 hat den Bericht zum Fiat Ulysse 2.2 JTD (seit 2002) II vor 5 Jahren geschrieben.

    Stärken
    guter Motor
    Platzangebot
    Effizient
    Selbst gefahren?
    ja
    Empfehlenswert?
    ja

    Technische Daten
    Fiat Ulysse 2.2 JTD (seit 2002) II

    Aufbauart: Kombi
    Ausstattungsline: Admiral
    Preis: 37.600,– 
    Leistung: 125 kW (170 PS)
    Kraftstoff: Diesel
    Max. km/h: 200 km/h
    Beschleunigung: 10,0 s (0–100 km/h)
    CO2-Emission: 191 g/km
    Verbrauch / 100 km:
    • städtisch: 9,2 l
    • außerstädtisch: 6,1 l
    • gesamt: 7,2 l
    Eigengewicht: 1865 kg

  • (55) Italienboy vor 5 Jahren
    Fiat Ulysse 2.2 JTD (seit 2002) II Emotion

    Ein Familien-Van von Fiat, nicht gerade das, was man mit den Italienern als erstes in Verbindung bringt. Trotzdem haben wir uns den Wagen mal angeguckt, kann ja sein, dass da ein Schnäppchen zu machen ist.
    Also sind wir mit der ganzen Familie zum Fiat-Händler und haben uns das Auto angeguckt und eine Probefahrt gemacht.
    Das Raumangebot war wie erwartet super. Ist nun mal ein großes Auto, da kann man auch nicht allzu viel falsch machen. Auch die Serienausstattung war sehr vielversprechend. Mit dabei waren sechs Airbags, ein CD-Radio, beheizbare Außenspiegel (hätte ich auch nicht erwartet), drei ausbaubare Einzelsitze, damit ist man sehr variabel, was den Stauraum angeht, zwei Schiebetüren, Klimaanlage und ESP. Also schon ziemlich ordentlich.Wir haben uns bei der Probefahrt für den stärksten Dieselmotor entschieden, der kleine Bus muss ja schließlich bewegt werden. Das Fahrverhalten war auch durchaus zufriedenstellend, der Motor hat seine Arbeit gut erledigt. Leider ist in der Basisversion der kleineren Motoren kein Rußpartikelfilter enthalten, was ich auch enttäuschend fand. Aber wir befanden uns ja in der 170 PS-Version. Das Fahrverhalten war gut, wenn man bedenkt, was für ein Schiff man durch die Straßen manövriert. Bei einem Tankvolumen von 80 Litern ist zwar schon mal ein Teil vom Monatsgehalt weg, dafür kommt man aber auch bis nach Italien mit einer Tankfüllung und der ganzen Familie an Bord!
    Letztendlich haben wir uns aber nicht für den Ulysse entschieden, da wir von diversen anderen Besitzern gehört und gelesen haben, dass das Modell ziemlich anfällig für Schäden ist. Ein Fiat eben!

    Italienboy hat den Bericht zum Fiat Ulysse 2.2 JTD (seit 2002) II vor 5 Jahren geschrieben.

    Neuester Kommentar (1 insgesamt)

    Von smidi vor 5 Jahren:

    Was soll das für ein Test sein????
    Das Auto ist nicht empfehlenswert weil andere das schreiben ...... ohne eigene Erfahrungen?
    Sorry aber auf solche Test kann man gerne verzichten.

    Stärken
    Sehr viel Platz
    Großer Tank
    Schwächen
    Mangelhafte Verarbeitung
    anfällig für Schäden
    Empfehlenswert?
    nein

    Technische Daten
    Fiat Ulysse 2.2 JTD (seit 2002) II

    Aufbauart: Kombi
    Ausstattungsline: Emotion
    Preis: 34.300,– 
    Leistung: 125 kW (170 PS)
    Kraftstoff: Diesel
    Max. km/h: 200 km/h
    Beschleunigung: 10,0 s (0–100 km/h)
    CO2-Emission: 191 g/km
    Verbrauch / 100 km:
    • städtisch: 9,2 l
    • außerstädtisch: 6,1 l
    • gesamt: 7,2 l
    Eigengewicht: 1865 kg

Gebrauchtwagen

  • 6 Gang Schalter, Rußfilter, beheitze Seitenspiegel, rechts Türe und Seitenteil leicht…

    83714 Miesbach/Parsberg

    148.000 km | 2.400 

  • Innenausstattung:­Stoff, Andere, Servolenkung, Klimaanlage, Klimaautomatik, 7 Sitzplätze, …

    12109 Berlin

    174.438 km | 3.950 

  • Radio CD, Telefoneinrichtun­g, Sitzheizung, Elektr. Fensterheber 4x, Anhängerkupplu­ng,…

    25482 Appen

    147.000 km | 4.990 

Fiat Ulysse II Bilder