VW VW Golf (1983-1992) II Tests

Fahrbericht für VW Golf (1983-1992) II von ingeborg

(160) ingeborg vor 3 Jahren
VW Golf (1983-1992) II (C)

Ich habe vier Golf gefahren zwei der ersten Generation einen der zweiten Generation und einen der dritten Generation .
Ich finde der Golf II ist eindeutig der beste mit Abstand .
Meinen Golf C mit 55PS habe ich mir 1984 neu gekauft in tornadorot mit einfacher Austattung nur das Casettenradio mußte drin sein .
Dieser Wagen hat mich 8 Jahre und 102000KM ohne eine Panne begleitet und nach 9Jahren war der Wagen absolut Rostfrei .
Bei dieser Golf Generation hat VW sich bei der Rostvorsorge so übernommen das wohl beim Nachfolger kein Wachs mehr übrig war .
Immer wieder hatte ich Wachstreifen am Kofferraum .
Was mir gut gefallen hat das Auto war günstig und zuverlässig und nur Verschleißteile mußten ab und zu erneuert werden und beim TÜV machte dieses Auto auch kaum Ärger ,die größte Schwäche bei diesem Auto sind die Bremsschläuche

Stärken
Bequem auch auf langen Reisen
extreme Haltbarkeit
funktioniert und ist zuverlässig
solide Qualität
wirksame Rostvorsorge
Schwächen
anfällige Hinterachse
Auspuff rostet gern
etwas lahmer Motor
mech. Kuppl.-Pedal schwergängig

Kommentare

Zu ingeborgs Fahrbericht gibt es leider noch keine Kommentare.

Um einen Fahrbericht kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden.

Fahrbericht kommentieren

Selbst gefahren?
04/1984 – 04/1992
Empfehlenswert?
ja

Technische Daten
VW Golf (1983-1992) II

Aufbauart: Limousine
Ausstattungsline: (C)
Preis: 8.518,– 
Leistung: 40 kW (55 PS)
Kraftstoff: Benzin/Super
Max. km/h: 151 km/h
Beschleunigung: 16,7 s (0–100 km/h)
Eigengewicht: 845 kg