Technische Daten

VW Golf 2.0 TDI (seit 2008) VI

Aufbauart
Limousine
Produkt.-Zeitraum
seit 08/2008
Preis
20.825,– € bis 30.115,– €
Kraftstoff
Diesel
Leistung
81 kW bis 125 kW
110 PS bis 170 PS
HSN
0603
TSN
ADN, ADT, ANZ

VW VW Golf 2.0 TDI (seit 2008) VI Tests

VW Golf VI

Galerie (26 Fotos)

Stärken
angenehme Innenraumatmosphäre
angenehmes Fahrwerk
Automatik
Optik und Innerraumgestaltung
100% fahrspass
Schwächen
Aufwärmphase der Heizung
etwas hoher Preis
nicht ganz billig in der Anschaffung
wenig Platz im Kofferraum
ist halt ein Proletariatsauto

Fahrberichte für VW Golf 2.0 TDI (seit 2008) VI

Fahrberichte zu VW Golf abonnieren: per RSS-Feed per E-Mail
  • (54325) Kappo 1974 vor 3 Jahren
    VW Golf 2.0 TDI (seit 2008) VI Comfortline

    Die Bilanz mit einem VW Golf 2.0 TDI Highline unseres Mietwagenfuhpark ist durchwachsen .
    Der Wagen hat eine sehr gute Austattung sogar mit Einparkhilfe und Navigationssystem Ledersitzen ,die Farbe silverlove steht im gut .
    Dieser Golf kostet 36700 Euro wahnsinn .

    Der Wagen ist im März 2010 zum ersten mal zugelassen worden und hat jetzt 51000KM auf dem Tacho der leise und sehr kultivierte Motor ist tadelos und mit 6.3 L auf 100KM sehr sparsam .
    Die 6 Gangschaltung lässt sich angenehm schalten ,doch leider nur bis zu dem Tag als plötzlich nichts mehr ging und der Golf 2.0TDI in die Werkstatt geschleppt werden musste Ursache das Getriebe war defekt VW tauschte es auf Kulanz aber der Wagen war eine Woche in der Werkstatt .
    Die Klimaautomatik regelt nicht richtig und wurde vor kurzenm zum zweiten mal getauscht .

    Im Grunde ein solider Auto mit tollem Fahrwerk .
    Die Einparkhilfe funtioniert Klasse man drückt auf einen Knopf Sensoren messen ob die Parklücke gross genug ist und dann kann man die Hände vom Lenkrrad nehmen der Golf lenkt Automatisch ein man muss nur Gas geben und Bremsen eine tolle Sache .
    Leider kostet der Golf mit viel Austattung soviel wie ein gutes Mittelklasse Auto

    Kappo 1974 hat den Bericht zum VW Golf 2.0 TDI (seit 2008) VI vor 3 Jahren geschrieben.

    Stärken
    angenehmes Fahrwerk
    anständige Verarbeitung
    bietet viel Platz
    Parkt von selber ein
    Schwächen
    Design ist nichts besonderes
    Aufpreise für viele Extras
    anfälliges Getriebe
    etwas hoher Preis
    Selbst gefahren?
    ja
    Empfehlenswert?
    nein

    Technische Daten
    VW Golf 2.0 TDI (seit 2008) VI

    Aufbauart: Limousine
    Ausstattungsline: Comfortline
    Preis: 25.115,– 
    Leistung: 103 kW (140 PS)
    Kraftstoff: Diesel
    Max. km/h: 209 km/h
    Beschleunigung: 9,3 s (0–100 km/h)
    CO2-Emission: 129 g/km
    Verbrauch / 100 km:
    • städtisch: 6,4 l
    • außerstädtisch: 4,0 l
    • gesamt: 4,9 l
    Eigengewicht: 1374 kg

  • (60) Potato vor 3 Jahren
    VW Golf 2.0 TDI (seit 2008) VI Highline

    Ich habe das Auto jetzt ca 1,5 Jahre und bin 25.000 km gefahren. Besonder schön ist der niedrige Verbrauch 5.8 l/100km. Die gut Durchzugskraft des Motors und die gut schaltende Automatik. Auch auf langen Strecken fühlt man sich nicht eingeengt und der Innengeräuschpegel ist sehr angenehm ruhig. Die Sportsitze sind absolut emphehlenswert. Negativ finde ich die hohe Kratzempfindlichkeit der Stoßfänger.
    . Auch zu viert hat man genügend Platz in diesem Auto, der Kofferaum ist dann natürlich nicht für 4 Personen mit viel Gepäck ausgelegt. Auch die Heizung könnte etwas schneller Wärme bringen, das ist natürlich für den Winter ganz wichtig.
    Ansonsten ein Auto was ich uneingeschränkt weiter empfehlen kann

    Potato hat den Bericht zum VW Golf 2.0 TDI (seit 2008) VI vor 3 Jahren geschrieben.

    Stärken
    gute Übersicht
    Automatik
    angenehme Innenraumatmosphäre
    Schwächen
    Aufwärmphase der Heizung
    kratzempfindliche Stoßfänger
    Empfehlenswert?
    ja

    Technische Daten
    VW Golf 2.0 TDI (seit 2008) VI

    Aufbauart: Limousine
    Ausstattungsline: Highline
    Preis: 24.390,– 
    Leistung: 81 kW (110 PS)
    Kraftstoff: Diesel
    Max. km/h: 193 km/h
    Beschleunigung: 10,7 s (0–100 km/h)
    CO2-Emission: 128 g/km
    Verbrauch / 100 km:
    • städtisch: 6,4 l
    • außerstädtisch: 4,0 l
    • gesamt: 4,9 l
    Eigengewicht: 1339 kg

  • (50) benjamin.riemer@yahoo.de vor 3 Jahren
    VW Golf 2.0 TDI (seit 2008) VI Highline

    Der Golf ist unser erster Neuwagen. Und gleich vorab - die Entscheidung sich einen neuen Golf zu holen hat sich gelohnt.
    Nach dem Reinfall mit unserem Renault Scenic sind wir echt begeistert.
    Die Optik ist sehr ansprechend, sportlich und elegant. Gerade die Higline hat reichlich Extras an Bord, von Alufelgen, Klimatronik, Winterpaket(Sitzheizung usw.), Sportsitze in Alcantara, Nebelscheinwerfer, Radio und und und. Einzige Extras waren die Geschwindigkeitsregelanlage, das Ablagepaket und die Metalliclackierung sowie die Radioerweiterung auf 8 Lautsprecher.
    Wir haben den Golf in Wolfsburg abgeholt - sehr empfehlenswert.
    Das schöne Amarylisrot harmoniert mit der beigen Innenaustattung perfekt - aber keine Angst der Innenraum ist durchdacht. An den Stellen wo man hähfig gegenkommt sind die Materialien hochwertig und dunkel. Nach 48000km und 1,5Jahren ist der Golf immernoch sauber und Fleckenfrei - das Alcantara ist sehr pflegeleicht.
    Fahren lasst der Golf sich sehr gut. Der Motor mit Common-Rail Einspritzung arbeitet richtig leise, vom Diesel ist innen nicht mehr viel zu hören. Gerade auf der Autobahn hört man eher Fahrgeräusche als den Motor - sehr angenhem. Man merkt zwar etwas das Gewicht vom Golf wodurch der 110PS Motor nicht ganz so spritzig wirkt - was auch an der langen Getriebeübersetzung liegt, aber der Durchzug ist sehr gut. Entspanntes Fahren ist jederzeit möglich. Verbrauchstechnisch liegt der Golf auf guten Niveau. Auf der Landstraße bleibt man stehts unter 5Liter und auf derAutobahn kommt man im Schnitt auch nicht über 6,5l bei flotter Fahrweise.
    Technisch gibt es nichts zu meckern, der Golf lief die ersten 48000km einwandfrei und ohne Probleme.
    Auch mit vier Personen kann man im Golf bequem reisen - genug Platz im Kofferaum ist auch.

    Wir wurden uns sofort wieder für den Golf entscheiden und auch für das gleiche Modell, Ausstattung und Motor. Der Golf erfüllt alle Anforderungen an ein zuverlässiges, bequemes und auch schickes Auto das Spaß am Fahren vermittelt.

    benjamin.riemer@yahoo.de hat den Bericht zum VW Golf 2.0 TDI (seit 2008) VI vor 3 Jahren geschrieben.

    Stärken
    geringer Verbrauch
    extrem leiser Motor
    ausreichend Platz
    Optik und Innerraumgestaltung
    Preis-Leistung stimmt
    Schwächen
    nicht ganz billig in der Anschaffung
    Selbst gefahren?
    07/2009 – heute
    Empfehlenswert?
    ja

    Technische Daten
    VW Golf 2.0 TDI (seit 2008) VI

    Aufbauart: Limousine
    Ausstattungsline: Highline
    Preis: 24.390,– 
    Leistung: 81 kW (110 PS)
    Kraftstoff: Diesel
    Max. km/h: 193 km/h
    Beschleunigung: 10,7 s (0–100 km/h)
    CO2-Emission: 128 g/km
    Verbrauch / 100 km:
    • städtisch: 6,4 l
    • außerstädtisch: 4,0 l
    • gesamt: 4,9 l
    Eigengewicht: 1339 kg

  • (50) madwue vor 4 Jahren
    VW Golf 2.0 TDI (seit 2008) VI Comfortline

    Der Golf IV macht viel Spaß, wenn man nicht viel zu transportieren hat. Das "große" Navi hat mich voll überzeugt, es ist sehr praktisch, wenn man seine komplette Musiksammlung auf der Festplatte ablegen und bei Bedarf abrufen kann. Die Möglichkeit, im Stand DVDs zu schauen, finde ich nicht wirklich wichtig - wann sitzt man schon so lang im stehenden Auto? Der Motor ist sehr spritzig auch mit "nur" 110 PS kommt man zügig voran. Das Platzangebot ist ok für 2 Personen + Gepäck bei umgeklappter Rückbank, sonst bekommt man kaum etwas in den Kofferraum. Mit unseren beiden Kindern wurde schon der Wochenendeinkauf zum Problem, Getränke etc. mussten oft im Fußraum bei den Kindern bzw. zwischen den Kindersitzen untergebracht werden. Meine Frau liebt den Golf IV, da er einfach zu Parken ist Dank dem Park Pilot, der die Situation auf dem großen Display anzeigt und natürlich auch akustisch informiert. Die Navigation ist super, nur leider auch sehr teuer. Es werden auf Wunsch immer 3 verschiedene Route ausgerechnet und man kann sich eine aussuchen. Die Bedienung über das große Touchscreen Display ist einfach und intuitiv, die Bedienungsanleitung braucht man eigentlich nicht. TMC ist immer zuverlässig und schnell verfügbar bzw. aktuell, neue Routen werden auch schnell errechnet. Mein Fazit - absolut empfehlenswert

    madwue hat den Bericht zum VW Golf 2.0 TDI (seit 2008) VI vor 4 Jahren geschrieben.

    Stärken
    100% fahrspass
    Perfekte Verarbeitung sowohl Karosserie als auch Interieur
    sehr spritzig
    Schwächen
    wenig Platz im Kofferraum
    wenig Platz auf den Rücksitzen
    großes Navi teuer
    Empfehlenswert?
    ja

    Technische Daten
    VW Golf 2.0 TDI (seit 2008) VI

    Aufbauart: Limousine
    Ausstattungsline: Comfortline
    Preis: 23.140,– 
    Leistung: 81 kW (110 PS)
    Kraftstoff: Diesel
    Max. km/h: 193 km/h
    Beschleunigung: 10,7 s (0–100 km/h)
    CO2-Emission: 128 g/km
    Verbrauch / 100 km:
    • städtisch: 6,4 l
    • außerstädtisch: 4,0 l
    • gesamt: 4,9 l
    Eigengewicht: 1339 kg

  • (355) VWPOWER vor 4 Jahren
    VW Golf 2.0 TDI (seit 2008) VI Highline

    Sehr geehrter Leser, wir haben vor einigen Wochen den neuen Golf VI meiner Frau ausgeliefert bekommen. Auch ich hatte bereits die Gelgenheit den Neuling zu fahren und muss schon vorab sagen, daß der Golf zumindest technisch die Latte immer höher legt. Jedenfalls handelt es sich um einen VW Golf VI 2,0TDI mit 140 PS in schwarz mit Lederausstattung und gerade mal süßen 500km aufm Tacho :-). Da mein Hausdrächelchen bereits den Golf V als Einkaufsauto besaß viel mir auf, der VI ein wenig niedriger wirkt. Könnte aber auch Einbildungsein. Vorm Losfahren ergreift einen zunächst natürlich das Äußere. Hier hat sich, wie ich finde, nicht viel getan. Das wirk mehr so wie nach nem Facelift. Naja, aber meiner Frau gefällts - ist ja auch ein Frauenauto ;-) -. Das Interieur ist das doch zukunftsweisender. Die Materialien wirken allesamt sehr luxuriös, edel und akkurat verarbeitet. Lediglich die Positionierung des Displays zur Navigation hätte etwas höher ausfallen können. Die Sitze bieten perfekten Seitenhalt. Beim Motor hat mein Zwiebelchen mit dem 2,0l Diesel genau ins schwarze getroffen. Der Wagen hat echt schmackes und verbraucht lat Werksangabe gerade mal so knapp 5 Liter. Beachtenswert. Auch in brenzligen Kurvenlagen behält der Golf die Nerven und zeigt auf was sogar ein Golf heutzutage alles können kann. Letztlich sind alle rational fassbaren Faktoren exzellent am neuen Golf. Gut, Schönheit liegt natürlich nach wie vor im Auge des Betrachters :-).

    VWPOWER hat den Bericht zum VW Golf 2.0 TDI (seit 2008) VI vor 4 Jahren geschrieben.

    Neuester Kommentar (1 insgesamt)

    Von Eidgenoss vor 2 Jahren:

    Ob der nicht gerade billige Wagen wirklich "Qualität pur" bietet? Auch nach 2-3 Jahren und einigen Kilometern?
    Erfahrungen mit Fahrzeuge der Marke gehen in eine andere Richtung.
    Renault ist nicht teurer, baut aber dauerhaftere Fahrzeuge.
    Dazu kommt, dass Renault bei den Dieselmotoren nicht einmal den Vergleich mit Peugeot zu scheuen braucht.

    Stärken
    Qualität pur
    alles technische super
    Schwächen
    ist halt ein Proletariatsauto
    Selbst gefahren?
    ja
    Empfehlenswert?
    ja

    Technische Daten
    VW Golf 2.0 TDI (seit 2008) VI

    Aufbauart: Limousine
    Ausstattungsline: Highline
    Preis: 26.365,– 
    Leistung: 103 kW (140 PS)
    Kraftstoff: Diesel
    Max. km/h: 209 km/h
    Beschleunigung: 9,3 s (0–100 km/h)
    CO2-Emission: 129 g/km
    Verbrauch / 100 km:
    • städtisch: 6,4 l
    • außerstädtisch: 4,0 l
    • gesamt: 4,9 l
    Eigengewicht: 1374 kg

  • (50) negen vor 4 Jahren
    VW Golf 2.0 TDI (seit 2008) VI Trendline 119 g

    Der neue Golf 6 ist meiner Ansicht nach vom Styling her gelungen, etwas gedrungener, besonders von vorne sieht er sportlich aus. Die Innenraumverarbeitung geht in Ordnung, wobei das Lenkrad bei den billigeren Ausstattungsversionen etwas einfallslos wirkt! Bedienung der Climatronic und des CD-Radios sind optimal- auch Mittelarmlehne und Ablagebereiche gehen in Ordnung! Ein Nachteil sind die zuweit vorgeneigten Kopfstützen, die bei korrekter Sitzposition stören! Sonst sind die Sitze hervorragend, lange Schenkelauflage, optimale Verstellmöglichkeit.
    Das Fahrwerk begeistert, auch mit der Standardbereifung 195/.... ist es ein wahres Erlebnis den Golf in Kurven zu bewegen.
    Bei meinem TDI 110 PS lässt der neue Commonrail-Diesel die Geräuschbelästigung im Inneren auf ein Minimum sinken! Beim Antritt ist er jedoch von unteren Drehzahlen heraus nicht so "bissig" wie die alten TDI Motoren von VW/Audi. Ist aber einmal eine höhere Drehzahl erreicht ,dreht er willig hoch.Generell gilt, man muss diesen Motor schaltintensiver fahren als einen herkömmlichen TDI.
    Seit 3 Wochen fahre ich nun den neuen Golf, der Verbrauch pendelt zwischen 5,1 und 5,3 Litern Diesel.
    Etwas gewöhnungsbedürftig gestaltet sich das Tanken,der Zapfhahn schaut weit heraus.
    In Summe ein gelungenes Auto, wobei zu hoffen bleibt, dass auch die Verarbeitungsqualität auf längeren Zeitraum entspricht.

    negen hat den Bericht zum VW Golf 2.0 TDI (seit 2008) VI vor 4 Jahren geschrieben.

    Empfehlenswert?
    ja

    Technische Daten
    VW Golf 2.0 TDI (seit 2008) VI

    Aufbauart: Limousine
    Ausstattungsline: Trendline 119 g
    Preis: 21.590,– 
    Leistung: 81 kW (110 PS)
    Kraftstoff: Diesel
    Max. km/h: 190 km/h
    Beschleunigung: 10,7 s (0–100 km/h)
    CO2-Emission: 119 g/km
    Verbrauch / 100 km:
    • städtisch: 6,0 l
    • außerstädtisch: 3,7 l
    • gesamt: 4,5 l
    Eigengewicht: 1341 kg

Gebrauchtwagen

  • Unfallfahrzeug , Motor läuft Auto fährt. Besi­chtigung und Probefahrt nur nach Termin .…

    44141 Dortmund

    83.677 km | 5.900 

  • Innenausstattung:­Stoff, Schwarz, Becherhalter, Laderaumabdeckung­, Servolenkung, …

    24558 Henstedt-Ulzburg

    384.000 km | 6.300 

  • Innenausstattung:­Stoff, Schwarz, Becherhalter, Mittelarmlehne - vorne, Lederlenkrad, …

    12277 Berlin

    220.600 km | 6.390 

VW Golf VI Bilder